Doorline a/b T03/T04 Umrüst-Set

71231
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
Mit einem Kreuz- oder Schlitzschraubenzieher öffnen Sie die insgeamt 10 Schrauben der Doorline und tauschen die alte Telekom Doorline Platine gegen die neue Telegärtner Doorline a/b T03/T04 -Platine aus. Lautsprecher und das Mikrofon wieder verbinden (Anschlüsse sind markiert). Nach dem Austausch der Platine schrauben Sie alles wieder zusammen, montieren noch den mitgelieferten 8-pol. grünen Steckkontakt und schon sind Sie stolzer Besitzer einer umgerüsteten Telegärtner Doorline a/b T03/T04, die Sie nunmehr an eine freie analoge Nebenstelle Ihrer FritzBox, Eumex 800 oder anderen Telefonanlage problemlos, gemäß nachstehenden Schaltungsplan anschließen können.

Beschreibung
Angebot für Sparfüchse und technisch versierte Kunden
 
 
Sie sind Besitzer einer gut erhaltenen Telekom Doorline T03/T04, die Sie an eine FritzBox oder Ihre neue TK Anlage anschließen möchten und Sie finden auf dem Markt kein Doorline M06 Modul  oder wollen sich keine neue Doorline a/b T03/T04 kaufen ??????
 
Dann ist dieses einmalige Angebot für Sie genau das Richtige !!
 
Was müssen Sie tun....
 
Mit einem Kreuz- oder Schlitzschraubenzieher öffnen Sie die insgeamt 10 Schrauben der Doorline und tauschen die alte Telekom Doorline Platine gegen die neue Telegärtner Doorline a/b T03/T04 -Platine aus. Lautsprecher und das Mikrofon wieder verbinden (Anschlüsse sind markiert). Nach dem Austausch der Platine schrauben Sie alles wieder zusammen, montieren noch den mitgelieferten 8-pol. grünen Steckkontakt und schon sind Sie stolzer Besitzer einer umgerüsteten Telegärtner Doorline a/b T03/T04, die Sie nunmehr an eine freie analoge Nebenstelle Ihrer FritzBox, Eumex 800 oder anderen Telefonanlage problemlos, gemäß  nachstehenden Schaltungsplan anschließen können.

Auf einen Blick

Die Torstelle DoorLine a/b T03/T04 ist an jede ISDN-,  jede analoge Telefonanlage und AVM FritzBox mit freier analoger Nebenstelle anschliessbar. Ausgerüstet mit 3 bzw. 4 Klingeltastern können bis zu vier voneinander unabhängige Wohnbereiche erreicht werden. Sie kann aber  von jedem Telefon aus bedient werden.

Über einen potenzialfreien Schließerkontakt kann eine zusätzliche Klingel bzw. Türglocke oder eine andere zu schaltende Einrichtung angeschlossen werden. Ferner besteht über einen zweiten Ausgang die Möglichkeit, direkt einen Verbraucher (z.B. Türöffner) anzusteuern. Hier wird die Spannung des Klingeltrafos einfach an diesen Ausgang weitergeleitet.

Durch die 2-Draht-a/b-Technik ist die DoorLine a/b T03/T04 schnell und einfach zu montieren. Für die Abstimmung zur TK-Anlage kann das Wahlverfahren eingestellt und der Sprechweg abgeglichen werden. Ein spezielles Anschaltmodul wie Doorline M02, M03, M06 und M06/1 ist nicht mehr notwendig. Das zusätzliche zweite Relais ist potenzialfrei und kann z.B für den Anschluß eines externen Gongs /Klingel genutzt werden.

Zukunftssicherheit

Die DoorLine a/b T03/T04 ist ein zukunftssicheres Produkt ,da Sie mit der 2-Draht-a/b-Technik der DoorLine a/b T03/T04 an keinen Telefonanlagenhersteller mehr gebunden sind. Sie können somit Ihre  Telefonanlage bei Defekt oder Neukauf jederzeit ersetzen, ohne dass die Türsprechstelle ausgetauscht werden muss.

Leistungsmerkmale
Türfreisprecheinrichtung für alle Telefonanlagen mit freier, analoger a/b-Nebenstelle
Fernkonfigurierung über tonwahlfähiges Telefon, bei Bedarf Absicherung über PIN-Code:
Jedem Klingeltaster kann eine beliebige Rufnummer zugeordnet werden
Nur Mehrfrequenzwahl fähig (MFV)
Über einen zweistelligen Zifferncode wird der Türöffner betätigt. Nach Eingabe der ersten Ziffer wird das Mikrofon der DoorLine a/b T03/T04 kurz abgeschaltet. Dadurch wird vermieden, das durch Toneinspielung von außen der Türöffner zu betätigen ist
Programmierung einer maximalen Sprechzeit für den Fall, das der Hörer nicht richtig aufgelegt wurde
Lautstärke und Mikrofonempfindlichkeit ebenfalls fernprogrammierbar
Eine externer 12 V~ Klingeltrafo für Tastenbeleuchtung und Türöffner ist direkt an der 8-poligen Anschlussbuchse einzuspeisen. Die Wahl- und Türsprechfunktion ist von dieser Spannung unabhängig!

Anschlußmöglichkeit für einen Türöffner und ext.Gong / Klingel an der 8-poligen Anschlussbuchse der DoorLine a/b T03/T04

Ein Türruf wird max. 40 Sekunden lang abgesetzt. Wird der Ruf nicht angenommen, legt die DoorLine a/b T03/T04 wieder auf.
Eine eingebaute Besetzttonerkennung sorgt dafür, das die Doorline-ab T03/T04  nach dem Beenden einer Sprechverbindung automatisch auflegt.

Für die Türöffnerfunktion und  Beleuchtung wird noch ein Klingeltrafo  12 V ~ benötigt. Dieser ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Der 12 V Klingeltrafo (Hutschienenmontage ) kann für Euro 30,00 mitgeliefert werden oder Sie entscheiden sich für das 12V~ Steckernetzgerät SNG für Euro 40,00 brutto.
Technische Daten
Techn.Daten: DoorLine a/b T03/T04
Leistungsaufnahme:
Ruhezustand 360 mW
Betriebszustand 960 mW
Türöffner:
Spannung / Strom 1.

2.

12 V   1,0 A min.

24 V  1,0 A max

Kurzschlussstrom 3 A
Mechanische Werte:
Torstellen-Blende 104 x 234 x 17 mm
Unterputzgehäuse 79,2 x 206 x 41,9 mm
Aufputzrahmen 100,3 x 230,3 x 28 mm
Gewicht 486 g
Feuchtigkeitsschutz IP 53
Temperatur:  
Bei der Konstruktion wurden die Bedingungen nach IEC 721
Teil 3.1 Lagertemperatur von -25º C bis +70º C
Teil 3.2 Transporttemperatur von -25º C bis +70º C
Teil 3.3 Betriebstemperatur von -25º C bis +55º C

eingehalten.

Anschaltskizze

Lieferumfang
  • Doorline a/b T03/T04 Platine
  • Anschlussstecker
  • Bedienungsanleitung
  • Schrauben-Set