2N IP Verso Zubehör

!

POE-Injector

49200
Für die Stromversorgung der Gegensprechanlage über ein Ethernet-Kabel, wenn kein PoE Schalter verfügbar ist.

2N EntryCom IP Zusatzschaltkontakt

50242
zusätzlicher Schaltkontakt für EntryCom IP-Türstation

Die Türsprechanlage ist mit einem Relais ausgestattet und kann um ein zweites Relais erweitert werden. Das zweite Relais kann in jedes EntryCom IP Grundmodul eingebaut werden, eine Einbauanleitung finden Sie im Anhang.
  • Zusätzliches (zweites) Relais
  • Mit Schliesser- und Öffner-Kontakt.
  • Zeitunabhängige Schaltoption
  • nicht für Gong / Klingel nutzbar

2N IP Web Relais 1 Ausgang

50243

Die IP WebRelay-Produkte bieten eine einfache und zuverlässige Möglichkeit zur Überwachung und Steuerung von Geräten über ein Netzwerk. In Verbindung mit den 2N EntryCom IP Türsprechsystemen entspricht das IP WebRelay höchsten Anforderungen an Sicherheit und Funktionalität zur Steuerung von Türöffnerkontakten.

Das IP WebRelay für 2N EntryCom IP ist ein IP Netzwerkrelais, welches an das lokale Netzwerk (LAN) angeschlossen wird. Über http-Kommandos können die Relaisausgänge über das Netzwerk geschaltet werden. Damit ist eine Manipulation und Sabotage des Türöffnerkontaktes durch einfaches kurzschliessen der Anschlüsse ausgeschlossen.

Das IP WebRelay hat einen eingebaute Webserver, so dass die komplette Konfiguration durch einen Standard-Web-Browser erfolgen kann. Es wird keine spezielle Software oder App benötigt. Die Ansteuerung des IP WebRelay ist über die http-Funktion der 2N EntryCom-IP Serie mit zusätzlicher Integrations- bzw. Gold/Pro-Lizenz möglich.

2N IP Web Relais 4 Ausgänge + PoE

50244

Die IP WebRelay-Produkte bieten eine einfache und zuverlässige Möglichkeit zur Überwachung und Steuerung von Geräten über ein Netzwerk. In Verbindung mit den 2N EntryCom IP Türsprechsystemen entspricht das IP WebRelay höchsten Anforderungen an Sicherheit und Funktionalität zur Steuerung von Türöffnerkontakten.

Das IP WebRelay für 2N EntryCom IP ist ein IP Netzwerkrelais, welches an das lokale Netzwerk (LAN) angeschlossen wird. Über http-Kommandos können die Relaisausgänge über das Netzwerk geschaltet werden. Damit ist eine Manipulation und Sabotage des Türöffnerkontaktes durch einfaches kurzschliessen der Anschlüsse ausgeschlossen.

Das IP WebRelay hat einen eingebaute Webserver, so dass die komplette Konfiguration durch einen Standard-Web-Browser erfolgen kann. Es wird keine spezielle Software oder App benötigt. Die Ansteuerung des IP WebRelay ist über die http-Funktion der 2N EntryCom-IP Serie mit zusätzlicher Integrations- bzw. Gold/Pro-Lizenz möglich.